DIE GESCHICHTE VON SPIN SCREED EUROPE APS BEGANN ANFANG 2017.

Die Unternehmensinhaber Steffan und Lars waren zuerst nur Freunde, die gegenseitiges Interesse an der Arbeit und dem Beruf des anderen hatten. Beide stießen häufig Herausforderungen mit schlechter Qualitätsarbeit von Auftreggebern, die innerhalb der von den Architekten und Ingenieuren eines Projekts vorgegebenen Toleranzen keine Ergebnisse liefern konnten. Verschiedene Anlässe lieferten den Anlass für gegenseitige Frustration, und so begann die Suche nach einer Alternative außerhalb von Europa.

Mit über 15 Jahren Geschäftstätigkeit im Bereich Getreidesilos habe ich mit meiner Belegschaft wahrscheinlich an mehr als eintausend Silofundamenten gearbeitet.

In unserem Gewerbe gibt es sehr strenge Anforderungen an die Betonoberfläche, weil selbst leichte Abweichungen zu einem Bodenkollaps führen können, was zu sehr hohem finanziellen Verlust führt, wenn der Inhalt des Silos vernichtet wird. Der Blick auf die USA lag nahe, denn die von uns montierten Silos kommen direkt aus Amerika. (Lars Young Mogensen, Eigentümer des Unternehmens Inter-silo.com)

First-State-Bank-032_large

Ich habe lange Zeit international mit und für amerikanische Unternehmen gearbeitet.

Während der „World of Concrete Show“ 2017 in Las Vegas lag eines meiner Ziele darin, ein Unternehmen zu finden, das Lars und ich bei unserer Suche auf You-tube entdeckt hatten – für eine Methode, um perfekte Betonoberflächen zu erzeugen. Bei meinem Besuch des Standes von Joe Churchills Spin Screed hat es nicht lange gedauert festzustellen, dass die gegenseitige Chemie stimmt, und bald darauf haben wir unsere Zusammenarbeit begonnen. Heute – nur einige Monate später – ist Spin Screed Europe Wirklichkeit geworden, und wir sind stolz darauf, die exklusiven Vertriebshändler von Spin Screed zu sein. (Steffan Christiansen – Handelsunternehmer).